Unsere Veranstaltungen 2022

social media

bilingual

nuphars_luege / nuphars_lie, bilaterales Social-Media-Projekt

Ab 13. März bis 10. April 2022

Das Instagram-Storytelling-Projekt @Nuphars_Luege begleitet Regensburg liest ein Buch 2022 dieses Jahr auf ganz besondere Art und Weise: Schüler*innen der FOS/BOS haben sich mit Regensburg liest e. V. zusammengetan, um die Geschichte von Nuphar Shalev vom ersten bis zum letzten Kapitel zu begleiten. Ab dem 14. März verheddert sich der Account mit Beiträgen auf Deutsch, Englisch und Hebräisch im  Lügengeflecht von Ayelet Gundar-Goshens „Lügnerin“.
Folgen Sie @nuphars_luege / @nuphars_lie auf Instagram, um Nuphars Lüge hautnah mitzuerleben.


Interaktion Lesung/Selbstverteidigung

Neuer Termin, Info folgt!

Wehr Dich!

Montag, 4. April 2022, 19 Uhr

Lesung zum Thema »Wie schützt frau sich gegen Gewalt?« in Interaktion mit Selbstverteidigung.
Drei  Autorinnen des VS Ostbayern haben sich mit der Frage beschäftigt, wie frau sich gegen verbale oder physische Gewalt zur Wehr setzen kann. Unter dem Motto „Wehr dich!“ präsentieren die Regensburger Autorinnen Hilde Artmeier, Angela Kreuz und Thyra Thorn ihre Texte, zwischen den Beiträgen wird die FGZ-Dozentin Brigitte Schröder einige Selbstverteidigungstechniken zeigen.

Eintritt frei, Spenden werden gerne entgegengenommen, Anmeldung unter info@schriftsteller-ostbayern.de (Anmeldung aus organisatorischen Gründen erwünscht. Es gilt 3-G: Bei Anmeldung wenn möglich bitte Foto des Impf- oder Genesenenzertifikats mitschicken oder am Abend einen gültigen Schnelltest zeigen)
Ort: FrauenGesundheitsZentrum Regensburg (FGZ) Grasgasse 10/Rückgebäude, 93047 Regensburg

In Kooperation mit dem FrauenGesundheitsZentrum
FrauenGesundheitsZentrum, Grasgasse 10, 93047 Regensburg, Tel. 0941 81644, fgz-regensburg@gmx.de, www.fgz-regensburg.de