2. Symposium "Eine Stadt liest ein Buch"

Sonntag, 8. Juli, Beginn 11 Uhr (interne Veranstaltung)
Zum zweiten Mal treffen sich Initiatoren und Organisatoren der Städte-Leseaktion zu Gesprächen und Austausch – diesmal ist Regensburg Gastgeber. Wir freuen uns auf die Teams aus Frankfurt, Würzburg, Augsburg und München; weitere Zusagen stehen noch aus. Die Idee dahinter: Best Practice zeigen, Finanzierungsmöglichkeiten optimieren und natürlich über geeignete Bücher reden.

Ort der Veranstaltung: Stadtbücherei Regensburg, Haidplatz